Blog

Artikel von Michele Feuerstein

Michele Feuerstein

Fachinformatiker Systemintegration bei hagel-it
Bereits seit meiner Kindheit interessiere ich mich für die Technik und deren großen Entwicklungen. Am Meisten interessieren mich die noch offenen Möglichkeiten in der Netzwerkinfrastruktur, da jedes Jahr neue Geräte dazukommen und uns bereichern werden.
Michele Feuerstein
Finden Sie hier Artikel, die Michele Feuerstein veröffentlich hat:


Augmented Reality – Doch was bedeutet es?

BYOD – Bring Your Own Device Veröffentlicht am: 23.05.2018

Augmented Reality, kurz AR, bedeutet übersetzt “erweiterte Realität”. Doch was ist diese erweiterte Realität? Die Meisten kennen es wahrscheinlich aus Computerspielen: Man hat dort ein sog. HUD, welches einem die Statuswerte des Spielers anzeigt. Dieses HUD ist bekanntlich nur ein Overlay, bedeutet es ist für andere nicht sichtbar, sondern nur für Sie. Man kann es sich […]

mehr lesen...

Über das Internet fernsehen – Doch wie wird es realisiert?

BYOD – Bring Your Own Device 2 Veröffentlicht am: 04.04.2018

Wer hat es sich nicht schon einmal vorgestellt, von überall und an welchem Ort auch immer fernsehen zu können. Doch wie soll das möglich sein? Fernsehen der Zukunft: Glücklicherweise sind wir im 21 Jahrhundert untereinander gut mit dem Internet vernetzt. Das bedeutet auch, dass wir jederzeit IP-Pakete erhalten können und genau diese ermöglichen es uns, […]

mehr lesen...

Was ist Wi – Fi Direct und was kann es alles?

Was ist Wi-Fi direct Veröffentlicht am: 01.03.2018

Unter Wi – Fi Direct versteht man, dass zwei Geräte, die drahtlos ohne Umwege miteinander verbunden sind kommunizieren können- und das ganz ohne Router oder Access-Point. Den Möglichkeiten sind somit fast keine Grenzen gesetzt, da Sie nicht in Reichweite eines Access-Points sein müssen, um sich mit einem anderen Gerät zu verbinden. Gleichzeitig verringert sich die […]

mehr lesen...

Computerschädlinge und ihre Probleme – Doch wie wird man diese nur wieder los?

Veröffentlicht am: 25.08.2017

Wer einen Internetzugang hat, sollte auch schon mal auf sogenannte Viren gestoßen sein, die entweder den Rechner ausspionieren, oder diesen gar merkwürdig verschlüsseln. Ein Zugriff auf die eigentlichen Dateien ist dann meist nicht mehr möglich. Doch was tun, wenn man nun betroffenen ist? Kann man den befallenen Rechner dann noch retten? Klare Antwort: Ja! – […]

mehr lesen...