Wie schafft man einen ergonomischen Arbeitsplatz und wie können Sie Beschwerden vorbeugen?

Einige Tipps zum Thema Ergonomie am Arbeitsplatz erhalten Sie hier.

Wie ergonomisch ist Ihr Arbeitsplatz?

Diese Frage sollte sich jeder einmal stellen.
Täglich arbeiten Sie bis zu 8 Stunden vor dem PC- doch wie genau wirkt sich das auf Ihre Gesundheit aus? Häufig beginnt es mit kleinen Symptomen, die gar nicht sofort auffallen. Ein Ziehen hier, Verspannungen da und dann plötzlich wird man von Migräne und Rückenschmerzen durch den Tag begleitet. Unter Schmerzen und Unwohlsein soll natürlich niemand leiden, deshalb haben wir einige Tipps für Sie.

10 ergonomische Tipps für Ihren Arbeitsplatz

    1. Nehmen Sie eine aufrechte Sitzhaltung ein
    2. Wechseln Sie Ihre Arbeit vor dem Bildschirm mit anderen Arbeiten ab
    3. Wechseln Sie einfache und schwierige Tätigkeiten ab, zur Verhinderung der Überlastung
    4. Machen Sie regelmäßige Pausen und verlassen Sie hierbei Ihren Arbeitsplatz
    5. Sorgen Sie hin und wieder für etwas Bewegung- diese bringt den Kreislauf in Schwung, fördert die Durchblutung und hilft dabei Schadstoffe auszustoßen
    6. Lassen Sie keinen unnötigen Stress zu. Sprechen Sie, wenn notwendig, mit Ihrem Vorsitzenden.
    7. Trinken Sie über den Tag genügend Wasser, 2l sollten mindestens getrunken werden
    8. Falls zu Hause vorhanden, nehmen Sie auch dort Ihren Schreibtisch unter die Lupe
    9. Nehmen Sie Beschwerden ernst und suchen Sie, wenn nötig einen Arzt auf.
    10. Arbeiten Sie nicht länger als maximal 6 Stunden vor dem Bildschirm



Wenn Sie diese Tipps beachten, sollten Sie wesentlich weniger Beschwerden haben und Ihrer Arbeit mit Freude nachgehen können. Bemerken Sie, dass Sie durch Ihren Stuhl diese Rückenschmerzen erleiden, oder kneifen Sie die Augen zusammen, weil Ihr Bildschirm zu dunkel ist- dann sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten.

Sollten Sie weitere Fragen, oder Probleme mit Ihrer IT haben sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

Anna-Lena Scheel

Kauffrau für Büromanagement bei hagel IT-Services GmbH
Neben organisatorischen Dingen widme ich mich unter anderem sehr gerne dem Schreiben von Blogs, der Dekoration und Ordnung.
Anna-Lena Scheel

Kommentarbereich geschlossen.