Partner

    Zertifizierte Kompetenz

    Wir arbeiten mit den führenden Herstellern der IT-Branche zusammen, um Ihnen bestmögliche Lösungen anbieten zu können.

    Durch unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern stehen Ihnen unsere zertifizierten Experten für alle Anforderungsbereiche zur Verfügung. Generell sind wir von Herstellern unabhängig, aber wir setzen immer wieder gerne Produkte von erprobten und bekannten Lieferanten ein. Durch unsere Positionierung als "Rundum-Betreuung" sind wir aber keinesfalls hier festgelegt. In der Auflistung hier finden Sie eine Auswahl von Herstellern, bei denen wir uns einen Partnerstatus erarbeitet haben.

    Partner Technologie hagel-IT

    3CX3CX Partner

    3CX entwickelt softwarebasierte Telefonanlagen, die mit offenen Standards wie SIP funktionieren. Das Konzept ersetzt komplett herkömmliche, proprietäre ISDN-TK-Anlagen und basiert auf Microsoft Windows. In Deutschland werden die VoIP-Telefonanlagen meist in Kombination mit Mediengateways eingesetzt, oder es wird direkt an die SIP-Anschlüsse großer Telefonprovider angebunden.

    Erst im Jahr 2015 hat 3CX wieder einen Innovationspreis gewonnen, der das neue Webkonferenz-Modul hervorhob.

    Die letzten 3 Artikel zum Thema 3CX aus unserem Blog:

    Cisco SystemsCisco Systems

    Cisco Systems ist in der IT-Welt vor allem bekannt für seine Router und Switches, die weltweit im Internet-Backbone eingesetzt werden. Es sind absolute Profi-Geräte für Unternehmen, die gerne in IT-Abteilungen eingesetzt werden und zuverlässig funktionieren.

    Wir setzen von Cisco außerdem noch Firewalls, VoIP-Telefone und Videokonferenzsysteme bei unseren Kunden ein.

    Fujitsu Technology Solutions (FTS)Fujitsu Server, Clients, Notebooks

    Fujitsu Technology Solutions (kurz: FTS) entstand 1999 aus einem Zusammenschluss von Fujitsu Computers Europe und Siemens Computer Systems.

    FTS ist eine der größten europäischen Computerfirmen und wir setzen gerne auf die hochwertigen Produkte. Gerade im Serverbereich, wo es auf den Support des Herstellers und schnelle Wiederherstellungszeiten ankommt, kann FTS punkten. Von uns zum Einsatz kommen Notebooks, Tablets, PCs, Thin-Clients, Server und Storage-Systeme.

    Hewlett-Packard (HP)HP Server, Clients, Notebooks

    Während Endverbraucher Hewlett-Packard (kurz: HP) meist als Druckerhersteller kennen, setzen unsere Business-Kunden auf PCs, Notebooks, Tablets, Thin-Clients, Server und Storage-Systeme von HP.

    Viele Kunden schätzen die hohe Qualität, verbunden mit gutem Vor-Ort-Service durch den Hersteller bei Hardwareausfällen. So kann man die Server und Storages gut absichern.

    iTeamiTeam Systemhausverbund

    iTeam ist ein Verbund unabhängiger, mittelständischer IT-Systemhäuser in Deutschland. Über 300 Systemhäuser haben sich hier bundesweit zusammengeschlossen, um die Leistungskompetenzen aller Partner zu bündeln.

    Durch den Systemhausverbund sind wir in der Lage, das gesamte Expertenwissen der Gruppe für Ihr Unternehmen einzusetzen, sowie einen bundesweiten Vor-Ort-Service zu bieten.

    Kaspersky LabsKaspersky Labs

    Kaspersky ist spezialisiert auf Sicherheitslösungen. Es hat einen großen Bekanntheitsgrad und wird immer wieder für die Erkennungsleistung des Virenscanners ausgezeichnet und führt oftmals Bestenlisten an.

    Gerade im Unternehmensumfeld hat Kaspersky Antivirus mit den zentralen Verwaltungstools eine gute Software geschaffen, die es uns ermöglicht, viele Clients und Server zentral zu verwalten und somit mit wenig Aufwand festzustellen, ob Ihre Rechner auch geschützt sind. Auch die Installation erfolgt sehr einfach über die Konsole.

    Neuerdings sind auch Updates für Windows-Systeme darüber ausrollbar. Die Software kann Betriebssystem-übergreifend auf Microsoft Windows Server und Clients, Macs, Linux, Android, Windows Mobile und Blackberry eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil, der uns eine einfache Administration ermöglicht.

    snom technologySnom

    Snom entwickelt Telefone, die offene Standards zur Kommunikation benutzen. Durch die Nutzung von z.B. SIP als Protokoll, lassen sich Snom-Telefone an einer großen Anzahl von Telefonanlagen betreiben. Wir setzen schon seit der Firmengründung auf Snom-Telefone. Damals noch unter der Open-Source-TK Anlage Asterisk, implementieren wir seit einiger Zeit am liebsten Anlagen mit 3CX als Software. Auch da passen die Snom-Telefone perfekt in das System. Ebenso wie für Microsoft Skype for Business und andere Anlagen, die wir von Neukunden in die Betreuung übernommen haben. Unsere Kunden schätzen die modernen Funktionen der Snom-Telefone, ebenso wie die optische und haptische Qualität und die intuitive Bedienung.

    Der Hersteller hat sowohl Tischtelefone, als auch DECT und Konferenztelefone im Angebot. Alle natürlich mit einem Ethernet-Anschluss und einige sogar mit eingebautem Switch.

    Sie bieten sämtliche Komfortfunktionen, die man heutzutage von einem Telefon erwartet. Und für uns wiederum sehr wichtig bei der Zusammenarbeit mit einem Partner: ein guter und deutschsprachiger Support direkt vom Hersteller mit kurzen Wegen.

    Norman Data Defense SystemsNorman Data Defense Systems

    Auch seit der Firmengründung bei uns mit in der Partnerschaft: Norman Antivirus-Produkte. Norman hat bereits seit 1984 Erfahrung in der Welt der IT-Sicherheit und gilt als Experte rund um Themen wie Antivirus, Spamschutz, Adware-Schutz und Spyware-Schutz. Seit kurzem wurde das Portfolio um Online-Datensicherungs-Produkte erweitert. Die Produkte gibt es natürlich für alle geläufigen Betriebssysteme.

    Im Jahr 2014 hat wurde Norman von AVG übernommen. Hier sind wir gespannt, wie sich die Zusammenführung auswirkt, denn auch AVG wird von uns gerne eingesetzt.

    Tobit.SoftwareTobit.Software

    Ein eindrucksvolles Unternehmen. Wer einmal in Ahaus war und die Firma vor Ort gesehen hat, sieht, dass hier auf Design und Usability Wert gelegt wird. Kommunikation ist hier das zentrale Wort. Alles dreht sich um Unified Messaging.

    Ebenso legendär sind die Cebit-Stände von Tobit. Man bemüht sich hier sehr um seine Kunden.

    Wer keinen Exchange Server einsetzt und ein kleines Unternehmen betreibt, nutzt oftmals Tobit David. Mittlerweile auch mit iPhone Apps ausgestattet, hilft es unseren Kunden bei der Email und Faxkommunikation. Aus unserer Sicht ist hier besonders der Bereich Fax hervorzuheben: Tobit hat eine Lösung, die Unternehmen hilft, die viele Faxe bewältigen müssen.

    WatchguardWatchguard

    Watchguard ist ein Anbieter von Sicherheitslösungen. Wir setzen vor allem die Firewalls und WLAN Router ein. Aber es gibt auch Email-Scan-Appliances. Die Geräte sind sowohl für kleine als auch große Unternehmen passend und bieten entsprechende Leistungsabstufungen. In der Grundkonfiguration für kleine Unternehmen ein einfaches Produkt, haben wir auch schon mehrfach hochverfügbare Clustersysteme mit redundanten Internetzugängen realisiert. Meist wird auch direkt der Virenscanner auf der Box genutzt, welcher auch ein hohes Datenaufkommen problemlos prüfen kann.

    Auch ein VPN über mehrere Standorte und mit Rechenzentrumsanbindung lässt sich zuverlässig abbilden.

    Watchguard hat den Begiff „UTM“ – Unified Threat Management geprägt. Durch eine enge Partnerschaft mit dem Hersteller bekommen wir sehr guten und schnellen Support und können so zusammen mit dem Hersteller auch große Kundeninstallationen erfolgreich betreuen. Sprechen Sie uns auch gerne für ein Testgerät an. Meist begeistert es die hauseigene Administration durch die Einfachheit der Bedienung recht schnell.

    Watchguard selbst sagt man hat weltweit rund eine Million Geräte im Feld.

    VMwarevmware

    Schon seit 1998 ist es das Ziel der Firma, virtuelle Maschinen auf Standardcomputern zum Laufen zu bringen. VMware ist sicher ein Pionier in der Virtualisierungstechnik.

    Unternehmen schätzen die Einfachheit der Funktionsweise und die Möglichkeit, die eigenen IT-Systeme durch den Einsatz von VMware noch verfügbarer zu machen. Sei es nun eine Hardwareunabhängigkeit, die Möglichkeit schnell mal einen Snapshot zu erstellen, oder die Möglichkeit, vorhandene Hardware besser auszulasten. Alles Vorteile, die VMware vSphere ihren Kunden einfach zur Anwendung verfügbar gemacht hat.

    Im Enterprise-Umfeld setzen wir VMware ein, um Server hochverfügbar zu machen. Bei kleineren Kunden wird es eingesetzt, um sich von der Hardware loszulösen. Besonders im Desaster-Fall ein großer Vorteil und bei Änderungen der Infrastruktur. Wir haben zertifizierte Techniker mit Erfahrung, die auch große Umgebungen kompetent betreuen können.

    WortmannWortmann-logo

    Seit 1986 auf dem Markt, ist Wortmann bekannt für „IT Made in Germany“. Man wirbt gezielt damit, dass die Produkte wie Server, PCs, Notebooks und Tablets aus Deutschland kommen. Das ist für einige Kunden ein Argument, auf die Geräte von Wortmann zu setzen, die zudem auch preislich attraktiv sind. Man bekommt hier Businessgeräte, die Server eignen sich durchaus für den Enterprise-Einsatz. Kombiniert mit einem Carepack von Wortmann, ist die Firma bei Problemen schnell vor Ort.

    Wortmann baut gerade eine große Cloud-Infrastruktur und möchte in den Cloud Computing-Markt einsteigen. Auch hier wieder mit dem „Made in Germany“ – Slogan, wird die Terra Channel Cloud sicherlich in der Branche gut ankommen. Wortmann schult regelmäßig unser Team.

    MicrosoftMicrosoft

    Unser zentraler Partner, und bei eigentlich jedem unserer Kunden vertreten. Ob nun Clients unter Windows 10 oder Server und Windows Server 2016 – die Produkte stehen bei fast jedem Unternehmen. So kommt es, dass wir seit Anfang an schon auf die Zusammenarbeit mit Microsoft bauen und uns regelmäßig um Zertifizierungen bemühen, derzeit in der Microsoft Silver Partnerschaft. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, komplexeste Serverumgebungen zu betreuen und wir bilden dabei alle Tiefen des Know-How ab. Wir haben Kollegen mit MCP, MCTS, MCSA, MCITP und MCSE Zertifizierungen, sowie den Zertifizierungen zum Lizenzberater SAM (MLP).

    Durch einen Business-Critical-Vertrag muss uns Microsoft bei unternehmenskritischen Problemen mit sehr schnellen Reaktionszeiten helfen durch eigene Experten. Ein toller Service, so stellen wir uns die Zusammenarbeit – für unsere Kunden – vor.

    In den letzten Jahren begann Microsoft mit dem Aufbau eigener Rechenzentren und hat die Produkte Office 365, sowie die Azure-Cloud hervorgebracht. Auch diese werden natürlich von uns gerne eingesetzt. Wenn auch die Stimmung in Deutschland gegenüber Cloud-Produkten etwas verhalten ist, sind wir rein technisch der Meinung, dass die Cloud-Dienste von Microsoft mit zu den besten auf dem Markt gehören.

    Bereits bei vielen Kunden im Einsatz sind die Virtualisierungslösungen unter Hyper-V, oftmals auch mit Replikas kombiniert für eine optimale Ausfallsicherheit.

    Mitelmitel-logo-small

    Mitel hat 2014 Aastra übernommen. Aastra (und nun Mitel) ist ein Hersteller von VoIP-Telefonen und VOIP-TK-Anlagen. Besonders hervorzuheben sind die professionellen SIP-DECT-Lösungen, die wir auch gerne in Kombination mit 3CX einsetzen, wie auch schon damals mit Asterisk.

    Mitel bietet Unified Messaging-Lösungen, als auch Cloud-Telefonanlagen.

    d.velopdvelop

    d.velop bietet mit rund 350 Mitarbeitern professionelle Lösungen rund um das Thema ECP (Enterprise Content Management). Man hat sich als Ziel gesetzt, alle relevanten Dokumenten- und Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Dabei hat die Firma stets intelligente Lösungen umgesetzt, die das Thema DMS (Dokumentenmanagement) einfach und schnell umsetzbar machen.

    Auch schon für kleinere Unternehmen ab 5 Mitarbeitern ist die Lösung interessant. Bis hin zu großen Konzernen wird die gleiche Lösung eingesetzt, man muss sich also in einem wachsenden Unternehmen nicht an etwas neues gewöhnen.

    Wir sind zertifiziert und können die Lösungen implementieren und stehen Ihnen auch bei der laufenden Betreuung gerne zur Verfügung.

    datacoredatacore

    Datacore bietet professionelle Storage-Lösungen. Das besondere ist dabei, dass die Software komplett auf Microsoft Windows basiert. Sie passt damit hervorragend in die Infrastruktur vieler Kunden, die ja oft auch auf Windows basiert.

    Möchten Sie ein wirklich hochverfügbares Speichersystem, welches bei einem Ausfall komplett von einem anderen System übernommen wird, ist Datacore oft die erste Wahl. Auch erlaubt das System im Vergleich zu Mitbewerbern wie HP, EMC und Netapp oft eine Überführung eines bereits bestehenden Systems in die Hochverfügbarkeit. Man ist nicht an einen Hersteller gebunden und es ist jederzeit erweiterbar - ohne alles neu kaufen zu müssen.

    Unsere technischen Mitarbeiter sind natürlich zertifiziert zum DataCore Certified Implementation Engineer (DCIE) - auch im Vertrieb sind wir zertifiziert und können Sie kompetent beraten.

    Starface

    Moderne Telefonanlagen für Unternehmen. Wir haben uns hier den Advanced-Status erarbeitet. Diese Telefonanlagen sind eine Alternative zu den Windows-basierten VoIP-Anlagen von 3CX. Starface gibt es als Appliance, sodass es so aussieht wie eine "normale", klassische Telefonanlage. Aber auch für Unternehmen, die bereits auf Virtualisierung setzen, gibt es eine Lösung: eine virtuelle Maschine, die unter VMware und Hyper-V perfekt funktioniert.

    Starface punktet durch moderne Features wie Chat, TAPI. Generell ist der UCC-Client für Windows und Mac eine gute Software, die Ihnen viele Vorteile bietet.

    ecoDMS

    ecoDMS ist ein schlankes Dokumentenmanagement-System, welches lokal bei Ihnen installiert wird. Das relativ schnell einrichtbare System hilft Ihnen, Ihr Büro papierlos(er) zu gestalten. Wir sind ecoDMS-Partner und helfen Ihnen gerne bei der Einführung. Mehr über ecoDMS

    Mehr zum Thema DMS: