Mittlerweile sieht man sie immer häufiger auf Hamburgs Straßen – die E-Bikes. Sie sind schon längst nicht mehr nur für ältere Herrschaften interessant, sondern werden auch in Firmen mehr und mehr eingesetzt. Gerade durch das Durchfahrtsverbot für Dieselfahrzeuge in Hamburg, wird es einige Unternehmen Zeit und Geld kosten, die gesperrten Straßen zu umfahren. Auch wir haben uns 2016 ein E-Bike zugelegt und möchten Ihnen unser Feedback gern mitteilen.

Vorteile von E-Bikes

  • Stau kann umfahren werden
  • kein Schwitzen, dank Motor
  • körperlich fitter
  • CO2-Ausstoß wird reduziert
  • spart Geld, da weniger Benzin oder Diesel benötigt wird
  • keine lästige Parkplatzsuche

 

Einsatz im Unternehmen

Ein E-Bike findet fast in jeder Branche seinen Einsatz: Ob beim IT-Dienstleister oder beim Pizza-Lieferservice. Bei uns nutzen sowohl der Vertrieb, als auch die Technik das E-Bike um Kundentermine wahrzunehmen, oder um zur Arbeit zu kommen. Bei einigen Kunden ist das Parken vor Ort mit einem Firmenwagen aufgrund der Parkplatzsituation nicht möglich, da bietet sich die Fahrt mit dem E-Bike an. Solange keine großen Server oder Rechner ausgeliefert werden müssen, ist die Fahrt mit dem E-Bike wesentlich schneller und entspannter.

Fazit

E-Bikes können sowohl für den geschäftlichen, als auch für den privaten Gebrauch genutzt werden. Sie halten Ihre Mitarbeiter fitter, sorgen für weniger CO2-Ausstoß und sparen noch dazu, aufgrund von weniger Benzin und Dieselkosten, jede Menge Geld. Sollten Sie die Möglichkeit haben ein E-Bike zu testen, probieren Sie es gern einmal aus- es lohnt sich.

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema E-Bikes oder Probleme mit Ihrer IT haben, sprechen Sie uns an– wir beraten Sie gerne.

Anna-Lena Scheel

Anna-Lena Scheel

Kauffrau für Büromanagement bei hagel IT-Services GmbH
Neben organisatorischen Dingen widme ich mich unter anderem sehr gerne dem Schreiben von Blogs, der Dekoration und Ordnung.
Anna-Lena Scheel

Kommentarbereich geschlossen.