Windows Hello vereinfacht die AnmeldungMit Windows Hello von Microsoft können Sie sich jetzt schneller und sicherer auf Ihrem Laptop, Tablet, Websites oder Apps anmelden. Sie müssen nur Ihre Kamera verwenden, um Ihr Gesicht oder einen Fingerabdruckleser zu nutzen.

Sagen Sie Hallo zu Fingerabdruck-, Iris- und Gesichtsscans: Windows Hello ist eine erweiterte biometrische Identitäts- und Zugangskontrollfunktion in Windows 10. Sie ermöglicht es Ihnen, sich an Ihrem Computer anzumelden, ohne dass Sie ein Passwort eingeben müssen. Alles, was Sie benötigen, ist ein Fingerabdruck-, Iris- oder Gesichtsscan.

Wenn Sie um Ihre Privatsphäre besorgt sind, können Sie sicher sein, dass Ihre biometrischen Daten nur auf Ihrem Gerät gespeichert werden, niemals auf den Servern von Microsoft.

Es ist immer noch am besten, diese Technologie mit Vorsicht zu geniessen, aber Microsoft versichert den Benutzern, dass Dritte nicht auf Ihre biometrischen Daten zugreifen können.

So richten Sie Windows Hello ein

Ein Laptop oder Desktop mit Windows 10 und eine kompatible Webcam sind alles, was Sie benötigen, um Windows Hello einzurichten. Hier finden Sie eine Liste der unterstützten Hardware.

Um mit Hello zu beginnen, klicken Sie auf die Lupe in Ihrer Startleiste und öffnen Sie das Fenster Einstellungen. Wählen Sie dort Konto, gefolgt von Anmeldungsoptionen. Sie sollten Einrichtungsoptionen für Gesichts-, Iris- oder Fingerabdruck-Scans sehen. Wählen Sie aus, welche Methode Sie einrichten möchten, und folgen Sie den Aufforderungen zum Erstellen eines Anmeldeprofils.

Sie können Ihre biometrischen Daten sogar speichern oder mehr als einmal scannen, um die Genauigkeit zu erhöhen. Das System sammelt bei jedem Scanvorgang mehr Daten, daher ist es besser, einige Scans durchzuführen, bevor Sie die Anmeldefunktion aktivieren.

Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, können Sie damit beginnen, Familienmitglieder hinzuzufügen, die das gleiche Gerät benutzen. Jeder von ihnen kann sein eigenes biometrisches Profil in einem separaten Konto einrichten. Passwörter sind immer noch eine Alternative, wenn Sie Windows Hello verwenden, falls Ihre Kamera nicht funktioniert.

Es gibt verschiedene Windows-Funktionen, die Ihnen das Leben erleichtern können. Unsere IT-Experten können Ihnen helfen, mehr aus Ihren Windows-Geräten herauszuholen. Kontaktieren Sie uns noch heute!

Jens Hagel
Folge mir

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter für IT-Entscheider!

Kommentarbereich geschlossen.