cloudPhoneDie virtuelle Telefonanlage cloudPhone stellt Geschäftskunden Telefoniefunktionen auf Enterpriseniveau über das Internet zur Verfügung. Die Telefonanlage wird mit allen Telefonnummern in einem hoch sicheren und hoch verfügbaren Rechenzentrum in Deutschland betrieben. Sie benötigen nur noch die Endgeräte (z.B. SIP-Telefone, Softphone Clients oder auch Mobilfunkgeräte) für Ihre Telefonie. Diese werden einfach über das Internet an die Telefonzentrale angeschlossen und sind auf Wunsch auch gleich im Preis enthalten.

Diese Funktionen werden zu einer günstigen monatlichen Miete zur Verfügung gestellt. Investitionen entfallen somit.

Es steckt noch viel mehr in der virtuellen Telefonanlage “cloudPhone”:

  • Kostenersparnis durch Wegfall der eigenen Telefonanlage
  • günstige Telefonie, zwischen den Teilnehmern sogar kostenlos
  • beliebige Erweiterbarkeit der Nebenstellen
  • über das Internet weltweit nutzbar
  • Integration von Festnetz- und Mobilfunktechnologie
  • Call Center Funktionen.

cloudPhone-GUI

cloudPhone Client – das mobile Büro

Mit dem “cloudPhone Client” wird Ihre Festnetztelefonie endlich mobil. Sie telefonieren mit Ihrer gewohnten Nebenstelle von überall, als wären Sie im Büro. Hierfür benötigen Sie lediglich einen internetfähigen PC, Notebook, Handy oder iPad und den Client. Unterwegs, egal ob im Zug oder am Flughafen, sind Sie sofort über Ihre verpassten Anrufe und Sprachnachrichten informiert.

Der cloudPhone Client bietet Ihnen folgende Funktionen:

  • Telefonie direkt am PC mit Headset
  • Anzeige geführter und verpasster Gespräche
  • Abhören Ihrer Sprachnachrichten
  • Kurzwahltasten mit Anzeige des Telefonstatus
  • firmenweite Telefonbücher
  • Instant Messaging
  • CTI – Steuerung Ihres Telefons
  • TAPI, auch Terminal-Server-fähig
  • Outlook-Integration
  • automatisierbar über API
  • individuelle Einstellung des Layouts.

Integration von einer vielzahl an Telefonen möglich

snom D725 cloudphonecloudPhone ist da nicht an bestimmte Hersteller gebunden, es passen sehr viele Telefone an das System. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl. Hier eine kleine Vorabauswahl: Mögliche Endgeräte cloudPhone

 

Fax2Mail – so einfach wie E-Mail

Schicken Sie Ihren alten Faxserver in Rente. Mit cloudPhone ist dieser bereits in der Telefonanlage enthalten. Lesen Sie ab sofort Ihre Faxe bequem in Ihrem E-Mail-Postfach. Das Versenden von Faxen ist genauso einfach. Sie verschicken eine E-Mail mit der Faxnummer und dem Dokument an unseren Faxserver, dieser übernimmt dann den Versand. Sie erhalten automatisch eine E-Mail über die erfolgreiche Zustellung.

Folgendes erleichtert Ihnen das Fax-Leben:

  • Schnelle Zustellung eingehender Faxe via E-Mail
  • Faxversand über E-Mail
  • Historie der Faxe direkt im Webinterface

cloudPhone App – Die Festnetznummer wird mobil

Einer der großen Vorteile einer virtuellen Telefonanlage für Sie ist der flexible Zugriff von überall aus. Ihre Telefongespräche werden mit der gewohnten Festnetznummer über das Internet geführt. Damit wird Ihre Festnetznummer genauso mobil wie der Mobilfunk. Ihre eingehenden Gespräche werden auf den verschiedenen Endgeräten parallel signalisiert, eine Rufumleitung entfällt somit. So kann beispielsweise bei einem Festnetzanruf neben Ihrem konventionellen Telefon auch Ihr Mobilfunkgerät mitklingeln.

Mit der cloudPhone App (iPhone) oder mit cloudPhone Web (alle webfähigen Handys) können Sie mit Ihrem Handy über Ihre Büronummer mobil zu günstigen Konditionen telefonieren. Dabei wird beim Gesprächspartner die Festnetznummer angezeigt. So bekommen Sie quasi eine “mobile Festnetznummer”.

Aber Sie können noch mehr:

  • Sie sehen den Telefonstatus Ihrer Kollegen, als würden Sie an Ihrem Arbeitsplatz sitzen. Dabei wird angezeigt, ob Ihr Mitarbeiter frei ist oder telefoniert.
  • cloudPhone App zeigt Ihnen die verpassten Anrufe auf Ihrer Nebenstelle an.
  • Sie sehen die Nachrichten auf Ihrem Anrufbeantworter und können diese direkt abhören.
  • cloudPhone App zeigt die Telefonbücher des iPhones und die der Telefonanlage gleichzeitig an.

 

Webbasierte Administration

Die Verwaltung der Telefonanlage erfolgt über eine intuitive Weboberfläche. Das mehrstufige Rechtesystem erlaubt Ihnen bei Bedarf ihre eigenen Einstellungen zu ändern. Ihrem Administrator bleibt es dagegen vorbehalten, die grundlegende Konfiguration der Anlage vorzunehmen.

Bestandteile der Administration sind u. a.:

  • Verwaltung von firmenweiten und persönlichen Telefonbüchern,
  • einfache Einrichtung von Kunden und Teilnehmern,
  • webbasierte Administration aller Funktionen,
  • Steuerung und Abfrage der Anrufbeantworter,
  • Pflege der Nebenstellen und Telefone,
  • Konfiguration von Rufumleitungen und
  • Gesprächsabrechnung.

Kosten und Beratung zum Thema cloudPhone

Sind Sie interessiert an cloudPhone? Gerne stellen wir Ihnen das Produkt im Detail vor und klären dabei auch Ihre Fragen zu einer möglichen Migration von ISDN zu VoIP, sowie anderer technischer Details.

Das Preismodell sieht eine günstige monatliche Miete vor, wir haben hier Pakete, die nur das cloudPhone enthalten, oder auch gleich mit Business-Telefon und der Betreuung zum Festpreis. So haben Sie die komplette Telefonanlage zu einem monatlichen Preis ausgelagert.

Rufen Sie uns an.

Jens Hagel
Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentarbereich geschlossen.