Was ist 3CXWenn Sie sich für eine neue Telefonanlage für Ihr Unternehmen umschauen, werden Sie hoffentlich auch auf 3CX stoßen.

Heutzutage sollte man in jedem Fall eine Lösung wählen, die auch VoIP kann und zumindest intern die gleiche Verkabelung wie die PCs benutzt. Dies schafft Möglichkeiten für eine moderne, computergestützte Software.

Ob die Anlage dabei auf Ihren eigenen Systemen läuft, oder Sie auf eine Cloud-Lösung setzen, spielt keine Rolle.

Was unterscheidet 3CX von anderen Telefonanlagen?

3CX basiert auf dem offenen SIP-Protokoll als Standard. Es funktioniert mit allen modernen

  • SIP Telefonen
  • VoIP-Gateways (auch ins ISDN Netz)
  • VoIP-Providern

Mit 3CX sind Sie also nicht an einen bestimmten Hersteller gebunden. Der Hersteller 3CX spricht von mehr als 20.000 Unternehmen, die weltweit 3CX einsetzen. Auch wir haben im IT-Service bereits viele Installationen in Hamburg erfolgreich abgeschlossen.

In der Vergangenheit hat 3CX Auszeichnungen für die Innovationskraft der Lösung bekommen.

3CX braucht keine spezielle Hardware oder eine Appliance – es läuft auf Standardsystemen, die Sie vermutlich bereits im Einsatz haben.

Wir empfehlen einen Einsatz auf

  • Windows 7
  • Windows 8 / 8.1
  • Server 2008
  • Server 2012

Besonders hervorzuheben ist, dass es kein Linux einsetzt. Viele Mitbewerber nutzen hier ja Linux – wie sehen das als einen großen Vorteil. Es passt so wunderbar in eine Umgebung mit Windows-Systemen, die unsere Kunden meist betreiben. Dies erlaubt auch eine einfachere Integration in bestehende Systeme (ERP, CRM, usw.)

Die 3CX Telefonanlage ist von Microsoft zertifiziert.

Vorteile der 3CX Lösung gegenüber reinen Hardwarelösungen

3CX ist eine reine Softwarelösung. Dies bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen gegenüber proprietären Hardware-Appliances.

Es ist einfacher zu verwalten, skaliert besser. Installieren Sie es auf einem exisitierenden Server und virtualisieren Sie es. Das spart Geld und kann Ihnen eine sehr hohe Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit geben. Machen Sie es mit sehr wenig Kosten hochverfügbar unter Hyper-V oder VMWare.

3CX kann man auch sehr einfach sichern, direkt aus der Anwendung heraus. Ein Wiederherstellen im Desasterfall ist sehr einfach möglich – auch auf einem anderen PC. Versuchen Sie das einmal mit einer Hardwareappliance.

3CX kann schneller weiterentwickelt werden, weil es auf Standards in der Windows-Programmierung setzt.

3CX spart Geld

Durch die Softwarelösung ist es günstiger in der Anschaffung, weil Sie die Hardware selbst wählen

Es skaliert sehr gut – Sie brauchen nicht an einem bestimmten Tag ein komplett neues System zu kaufen mit neuer Hardware. Einen neuen Lizenzkey – fertig. Die Lösung startet bei 395 EUR für 4 gleichzeitige Gespräche. Das entspricht in Deutschland einem Anlagenanschluss mit 2 NTBAs oder 4 Leitungen. Die Anzahl der Nebenstellen ist immer unbegrenzt, Sie können also deutlich mehr Mitarbeiter darüber telefonieren lassen. Gerne beraten wir Sie bei der korrekten Dimensionierung.

Gerade wenn Sie viele Internationale Gespräche führen, kann man durch Anbindung von SIP Providern Geld sparen. Oder nutzen Sie doch ein GSM-Gateway – so laufen die Handygespräche direkt über einen günstigen Handyvertrag.

Auch durch Anbindung von Skype lässt sich Geld sparen – denn damit sind Sie kostenlos erreichbar und können mit Skype Connect andere Skype-Benutzer kostenlos erreichen.

Die Produktivität erhöht sich durch einfache Integration in vorhandene Windows Lösungen.

3CX ist einfach zu installieren und zu verwalten

Durch die Wahl von Windows und der Softwarelösung ist die ganze Installation sehr gut von einem Administrator zu betreuen. So machen es auch einige Kunden von uns – die Grundinstallation wird uns überlassen (hier gibt es in Deutschland durch ISDN ein paar Dinge zu beachten) – aber der laufende Betrieb und das Hinzufügen von neuen Telefonen wird oft vom Kunden selbst übernommen. Aber natürlich übernehmen wir das auch gerne als eine IT-Dienstleistung, die wir gerne erbringen.

Für die Administratoren ist es lediglich eine weitere Windows-Anwendung. Und eben keine „Telefonanlage“, an die sich nur der Hersteller selbst traut. Einfach einmal die Managementkonsole starten und anschauen.

Das Monitoring ist ebenso einfach zu erledigen – wie Sie auch andere Windows Systeme verwalten.

Unified Communication – Computerintegration

Über die Software können Sie ganz einfach sehen, welcher Ihrer Kollegen gerade angemeldet ist und am Arbeitsplatz sitzt (oder über das iPhone erreichbar ist). Das ist sehr praktisch in Unternehmen, so spart man sich Anrufe mit Klingeln lassen und warten bis jemand ran geht – der sowieso nicht am Platz sitzt. Auch das Durchstellen („Ist Kollege X am Platz? Moment ich verbinde…“) ist damit viel schneller erledigbar.

Nutzen Sie die Konvertierung des Anrufbeantworters in eine Email. Die Aufzeichnungen Ihres Anrufers werden Ihnen als Aufzeichnung per Email zugestellt. Sehr praktisch, denn damit ist es auch von unterwegs auf dem iphone Abhörbar. Oder Sie können es zur Erledigung weiterleiten… es gibt viele Möglichkeiten.

Auch das Fax kann man so konfigurieren, dass es per Email ankommt. Z.B. an den Info-Ordner, wo auch allgemeine Emails eintreffen.

Eine Verknüpfung mit Outlook ist enthalten. Rufen Sie Kontakte mit einem Klick an. Eingehende Anrufe werden automatisch im Outlook Journal verzeichnet. Oder öffnen in Ihrem CRM direkt den Kunden.

Hilfe bei der Installation und im Betrieb der Telefonanlage?

Wie sind 3CX Partner und stehen Ihnen gerne zur Seite bei einer Komplettinstallation im Rahmen eines Projektes. Anschließend übernehmen wir im IT-Support gerne den laufenden Betrieb Ihrer Anlage und stehen Ihnen auf Wunsch 24/7 zur Verfügung. Auch an den Feiertagen und am Wochenende.

Rufen Sie uns doch einfach einmal an und wir besprechen Ihre Anforderungen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen

Finden Sie hier noch ein Video von 3CX zu den Funktionen der TK-Anlage, jedoch leider auf englischer Sprache.

Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentarbereich geschlossen.