Wenn Sie über Erfahrungen im Business- oder IT-Bereich verfügen, dann werden Sie irgendwann auf einen IT-Berater gestoßen sein oder zumindest einen kennen.


Die meisten Unternehmen verfügen über eine Art von IT-Supportstruktur, wie umfassend sie auch sein mag, die durch einen IT-Experten gewährleistet wird. Unabhängig davon, wie qualifiziert diese Mitarbeiter sind, sind ihre Kenntnisse in der IT heutzutage einfach begrenzt. Das ist normal, weil die IT zunehmend komplexer wird, sich rasend schnell weiterentwickelt und somit nicht mehr von einer Person überblickt werden kann.

Hier setzt ein IT-Berater an. Jeder Berater hat seine eigenen, einzigartigen Fähigkeiten, die er im Laufe der Jahre erworben und entwickelt hat.

Aber was macht der Berater eigentlich?

Und schließlich, wie kann er ein Mehrwert für Ihr Unternehmen sein?

Was ist ein IT-Berater?

Ein IT-Berater ist eine unparteiische Person von einem Dritten, die Ihre Organisation strategisch kompetent berät. Ihr Ziel ist es, die Funktionsweise Ihrer bestehenden IT zu überprüfen und zu beurteilen, mit welcher Technologie Sie Ihre Unternehmensziele am besten erreichen können.

Ein Unternehmen benötigt häufig einen Berater, wenn es darum geht, eine Wachstumsstrategie zu entwickeln und umzusetzen, und die IT-Infrastruktur arbeitet nicht effizient genug, um diese Vision umzusetzen.

Ein IT-Berater ist jedoch kein Verkäufer. Möglicherweise erhalten Sie Empfehlungen zum Upgrade von Bereichen Ihrer IT, aber letztendlich besteht die Aufgabe eines IT-Beraters darin, Ihre IT-Systeme objektiv zu bewerten.

In diesem Bereich verfügt hagel-IT über einen großen Erfahrungsschatz und kann Ihrem Unternehmen helfen, die notwendigen Schritte voranzutreiben.

Aufgaben eines IT-Beraters

Die Hauptaufgabe eines IT-Beraters besteht darin, ein Unternehmen über die optimale Vorgehensweise beim Aufbau seiner IT zu beraten.

Es kann einen Bereich der IT geben, in dem Ihr Unternehmen im Hintertreffen ist. Möglicherweise ist die Netzwerksicherheit nicht auf dem neuesten Stand; vielleicht muss ein Datenrettungsplan für den Notfall implementiert werden; oder vielleicht benötigen Ihre Mitarbeiter eine Sensibilisierungsschulung für die IT. Oder Sie möchten endlich von den Vorteilen der Cloud profitieren.

Was ein IT-Berater tun sollte, ist sich in Ihrem Unternehmen einzuarbeiten. Das bedeutet, den Tagesablauf des gesamten Unternehmens zu verstehen und zu verstehen, was diese Abläufe benötigen, um optimal zu funktionieren.

Ob Ihr Unternehmen dringend IT-Updates benötigt oder nicht, es ist wichtig, dass ein IT-Berater Ihr Unternehmen kennen lernt, um detaillierte Entscheidungen treffen zu können.

In manchen Fällen benötigt ein Unternehmen eine komplette Überarbeitung seiner IT. Ein IT-Berater verfügt über die erforderlichen Fähigkeiten, um ein Unternehmen über seine Softwarebedürfnisse zu beraten und wie es verschiedene Software mit verschiedenen Abteilungen des Unternehmens anpassen oder nutzen kann.

Die wichtigsten Vorteile eines IT-Beraters für Ihr Unternehmen

Die meisten IT-Berater verfügen über praktische IT-Erfahrung und hervorragendes Know-How, um die Ziele Ihres Unternehmens im Gesamtbild zu betrachten. Ihre Aufgabe ist es, sich auf die Kernfunktionen Ihres Unternehmens zu konzentrieren und die IT-Lösungen zu identifizieren, die diese Funktionen unterstützen können.

Den Nutzen, den Ihr Unternehmen daraus zieht, könnte sein:

  • Das Budget wird effizienter für die IT eingesetzt
  • Verbesserung der Produktivität und Effizienz Ihrer täglichen Abläufe
  • Förderung einer Kultur der IT-Kompetenz
  • Zeitersparnis für die Mitarbeiter, so dass sie sich auf das konzentrieren können, was sie am besten können
  • Die Bezahlung eines Beraters für seine Zeit bedeutet, dass keine Vollzeitstelle erforderlich ist

Ein IT-Berater wird empfohlen, unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist. Die meisten Unternehmen sind in der IT immer besser geworden und werden dies auch in Zukunft tun.

Letztendlich ist es daher für Ihr Unternehmen sinnvoll, den Rat eines IT-Experten einzuholen. Sprechen Sie uns an, gerne sind wir Ihnen behilflich.

Jens Hagel
Folge mir

Kommentarbereich geschlossen.