Notfall im IT-ServiceEine der obersten Prioritäten im IT-Service ist es, Notfälle zu vermeiden. Die EDV Systeme sollen wenn möglich immer laufen und gut funktionieren.

Dafür wird im laufenden IT-Betrieb viel Aufwand betrieben und die IT Systeme werden proaktiv betreut.

Trotz aller Bemühungen kann man jedoch Notfälle nicht komplett ausschließen. Als Unternehmen sollte man sich Zeit nehmen und darüber nachdenken, was im Fall der Fälle zu tun ist. Solch ein Notfallplan – oder Desasterplan – könnte folgende Themen abdecken:

  • Hardwarefehler (z.B. RAID Ausfall, Totalausfall Server, Switch, usw.)
  • Stromausfälle
  • Virenausbrüche
  • Angriffe von außen (z.B. Denial of Service – DOS – Angriffe auf Ihren Onlineshop oder andere wichtige Onlinesysteme)
  • Andere ungeplante Ausfälle der IT-Systeme
  • Notfallnummern für eine Rufbereitschaft

Unser IT-Service hilft Ihnen gerne

Für unsere Kunden erstellen wir gerne solche Notfallpläne. Je nach Ihren Anforderungen helfen wir Ihnen, ein für Sie passendes Notfallszenario auszuarbeiten, damit Sie im Desasterfall schnell wieder online sind.

Jens Hagel
Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentar schreiben