EDV & IT Netzwerk- und Service-TechnikerEin EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker ist ein Profi, der die Fehlersuche, Wartung, Installation und Reparaturen von Computerhardware durchführt und Softwareprobleme diagnostiziert. Die Fachleute stehen in der Regel jedem Mitarbeiter, der einen PC für die Arbeit benutzt, für technische Hilfe und Unterstützung zur Verfügung.

Die Hauptschwerpunkte sind die Aufrüstung von Computersystemen, die Entfernung von Viren, die Gewährleistung der Netzwerksicherheit, die Installation neuer Hardware und die Zusammenarbeit mit anderen IT-Technikern.

Die IT-Servicetechniker werden oft auch als Helpdesk-Techniker bezeichnet. Sie reisen gelegentlich zu externen Standorten, um PC-Probleme zu lösen und die Software-Wartung durchzuführen.

Es ist gängige Praxis, dass die Netzwerktechniker stets zur Verfügung stehen, um den Benutzern Anweisungen und Ratschläge zur Lösung ihrer PC-Probleme zu geben. Abgesehen davon, dass er sich in die Hard- und Softwareprobleme einbringt, behebt und repariert der Supporttechniker auch andere Peripheriegeräte wie z.B. Drucker.

Der EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker ist für die Konzeption und Umsetzung von vorbeugenden Wartungsverfahren für Personalcomputer verantwortlich. Die Fachleute geben Anregungen zum Kauf von Software und Hardware. Sie müssen sich mit den Informationen zur Bestandsverfolgung der Geräte auf dem Laufenden halten, um eine genaue Bestandsaufnahme der Geräte zu ermöglichen. Der Techniker bietet Schulungsunterstützung für die korrekte Verwendung von Standard-Softwarepaketen des Unternehmens.

Der EDV-Fachmann muss in der Lage sein, Netzwerkanwendungen und Anwendungsverteilungssysteme zu verwalten und die Hardware-Wartung durchzuführen.

Der EDV Techniker muss sich um die Systemsicherheit kümmern und sicherstellen, dass sie mit den Kundenrichtlinien übereinstimmen. Es liegt in der Verantwortung des Computer-Spezialisten, die Netzwerkstandards und Richtlinien umzusetzen und zu unterstützten. Der Fachmann führt Routinediagnosen an ausgefallenen Geräten und Software durch. Sie koordinieren auch Reparaturen und identifizieren und beheben Netzwerkprobleme. Der Fachmann muss die Bestellungen und Gerätebestände dokumentieren.

Sie sollten auch elektronische und schriftliche Berichte und Protokolle führen.

Stellenbeschreibung EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker

Die Hauptverantwortung des Support-Technikers besteht darin, technische Unterstützung für Computer sowohl aus der Ferne als auch vor Ort zu bieten. Die Arbeitsbereiche umfassen die Fehlersuche und -behebung bei Computerhardware, Peripheriegeräten und Softwareanwendungen. Manchmal werden sie auch gebeten, sich auf Netzwerk- und Internetverbindungen zu beschränken. Sie sollten in der Lage sein, sowohl mit technischem als auch mit nicht-technischem Personal zu arbeiten.

Der EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker sollte sich um die grundlegende Netzwerkunterstützung kümmern. Es liegt in ihrer Verantwortung, die Anwendungsplattformen zu installieren und zu warten. Der PC Spezialist muss bei den administrativen Funktionen auf Helpdesk-Ebene helfen. Er muss sich täglich um die Server-Infrastruktur kümmern. Es liegt in der Verantwortung des PC-Supporttechnikers, tägliche Backups und Datenredundanz durchzuführen.

Der Supporttechniker muss in der Lage sein, den entsprechenden Hardwarebestand zu pflegen und zu verwalten. Der Fachmann identifiziert und löst die wiederkehrenden Software/Anwendung/Host-Probleme, die eine mittlere bis hohe Komplexität aufweisen. Der Techniker spielt eine aktive Rolle bei der Erstellung von System-Betriebshandbüchern und Dokumentationen. Der Fachmann bearbeitet Änderungswünsche, Software-Updates und Hardware-Probleme.

Der EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker muss den Kunden technische Unterstützung anbieten und die technischen Anforderungen analysieren. Er sollte über ein tiefes Verständnis von Computer-Hardware, Software und Peripheriegeräten verfügen. Der Fachmann sollte sich um das Design und die Implementierung von Systemen basierend auf den Anforderungen des Kunden kümmern. Sie müssen sicherheitsrelevante Updates und Patches auf klassifizierte und nicht klassifizierte Systeme einspielen.

Es ist der PC-Supporttechniker, der die Desktop-Imaging-Verfahren mit Hilfe von Windows Deployment Server verwaltet. Sie bieten technischen Support für alle IT-Probleme und arbeiten mit den verfügbaren Ressourcen, um effektive Lösungen, Pannenbehebungen und Problemlösungen zu bieten.

Verantwortlichkeiten umfassen:

  • Erstellen und Konfigurieren von Hardware und Update-Software
  • Computer reparieren und die Funktionsfähigkeit der Server sicherstellen
  • Ausführen von Diagnoseprogrammen und Wartung von Computernetzwerken
  • Sammeln von Daten zur Beurteilung der Bedürfnisse des Kunden
  • Bewertung der Netzwerkanforderungen
  • Einrichtung und Reparatur der Telekommunikationstechniken
  • Systemadministration und -verwaltung
  • Falsche Einstellungen korrigieren.
  • Viren oder Spyware entfernen, Hardware austauschen oder das gesamte Betriebssystem neu installieren können

Ausbildungen und Qualifikationen des EDV & IT Netzwerk- und Service-Technikers

Die Kandidaten müssen einen Bachelor-Abschluss in Informatik oder Informationstechnologie haben. Das Studienprogramm vermittelt dem Kandidaten Kenntnisse in den Bereichen Computerprogrammierung, Betriebssysteme, Datenstrukturen, Systemanalyse und Algorithmen.

Sie können sich auch für einen Master-Abschluss entscheiden, wenn sie planen, sich für höhere Positionen zu bewerben.

Zusätzliche Fähigkeiten

Kundenservice
Der PC-Supporttechniker sollte in der Lage sein, Kunden, die Probleme haben, die Funktionsweise bestimmter Hardware oder Software zu verstehen, zu unterstützen. Die Profis müssen alle Fragen beantworten und jede Art von technischen Problemen lösen.

Problemlösung
Der EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker muss in der Lage sein, einfache und komplexe Probleme zu erkennen. Er muss analysieren und effektive Lösungen zur Behebung der Probleme finden.

Kommunikationsfähigkeiten
Normalerweise ist es für einen Laien schwierig, die technischen Einzelheiten des Computers zu verstehen. Der PC-Supporttechniker muss sie vereinfachen und den Kunden auf einfache und nicht technische Weise erklären.

Schreibfähigkeiten
Für PC-Supporttechniker sind Schreibkenntnisse hilfreich, um Anweisungen und E-Mail-Antworten für Mitarbeiter und Kunden vorzubereiten.

Hilfreiche Zertifizierungen

  • CompTIA A+ Techniker
  • CompTIA Netzwerk+
  • Cisco Certified Network Associate (CCNA)
  • Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE), oder andere Microsoft Zertifizierungen, bevorzugt für die Cloud-Produkte wie Office 365
  • Certified Information Systems Auditor (CISA)
  • Certified Information Systems Security Professional (CISSP)
  • AWS Certified Solutions Architect – Associate – Partner

Stellenangebote im Raum Hamburg, Bremen, Kiel, Lübeck für EDV & IT Netzwerk- und Service-Techniker

Bewerben Sie sich doch gleich auf unsere Stellenangebote im Bereich EDV & IT Netzwerk- und Service.

Jens Hagel
Folge mir

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter für IT-Entscheider!

Kommentarbereich geschlossen.