Die Datensicherung ist für Unternehmen sehr wichtig. Sollte es einmal zu einem Problem mit den Servern oder Arbeitsplätzen kommen, so sollten die Daten wiederherstellbar sein. Auch bei einem Einbruch oder Feuer muss es trotzdem eine Datensicherung geben.

Manchmal werden auch „aus Versehen“ Dateien oder Emails gelöscht – diese möchten Sie natürlich wiederherstellen können.

Professionelle Backup-Lösung für Windows

Windows Backup
Sollten Sie ein Windows-System betreiben, wie z.B. Windows Server oder Small Business Server, so bringt das Betriebssystem bereits eine Datensicherungs-Software mit. Das eingebaute Windows Backup. Wir setzen es auch gerne ein. Es macht eine Sicherung Ihres Servers, die neuerdings auch noch Image-basiert ist. Das heißt, es ist im Schadensfall schnell wieder herstellbar.

Kleine Unternehmen

Normalerweise empfehlen wir für kleinere Unternehmen, eine tägliche Komplettsicherung zu machen – am einfachsten direkt auf eine USB Festplatte. Wenn Sie hier dann auch mehrere USB-Festplatten einsetzen, kann man sie schön jeden Tag tauschen und sogar einfach mit außer Haus nehmen. Setzen Sie hier 2,5“ Festplatten ein, dann sind die Platten leicht transportabel und benötigen keinen zusätzlichen Netzanschluss.

Sollte nun Ihr Server ausfallen, so haben Sie immer vom Vortage eine Sicherung, die man zurück spielen kann. Hier sollte es sich um ein Voll-Backup handeln, also alles gesichert sein: alle Emails vom Exchange Server (Outlook), Dateien vom Fileserver, SQL-Daten Ihrer Warenwirtschaft, etc.

Größere Unternehmen und die Datensicherung

Hier setzen wir meist auf ein Disk-to-Disk-to-Tape oder to Disk-Verfahren. D.h. Ihre Serversysteme sichern – teilweise auch untertägig – Ihre Daten auf ein angeschlossenes Storage oder NAS System. Hier liegen dann mehrere Generationen lokal vor. Zusätzlich wird dann regelmäßig auf ein Band gesichert oder auf eine externe Festplatte, die außer Haus gelagert wird. Viele Kunden legen dieses Band dann direkt in einem Bankschließfach ab. Oftmals wird ein extra Backup Server eingesetzt.

Hier kommen dann auch alternative Softwarelösungen zum Einsatz, z.B. Symantec Backup Exec, Acronis, Veeam für VMWare, usw. Oftmals sollen die Backups auch verschlüsselt sein, es soll eine Deduplizierung verwendet werden oder über ein Universal Restore einfach auf verschiedener Hardware wiederhergestellt werden. In diesem Zusammenhang sei auch noch erwähnt, dass wir dringend empfehlen, ein Care Pack des Herstellers für alle Server zu haben – nur so lässt sich das Backup auch einfach wiederherstellen.

Online Backup oder Cloud Backup

In der heutigen Zeit sind bei Ihnen vor Ort meist schnelle DSL Verbindungen vorhanden. Dadurch bietet sich eine Datensicherung in ein Rechenzentrum an. Das bedeutet, es wird das bei Ihnen im Unternehmen erstellte Backup über das Internet mittels eine hochgesicherten Verbindung in ein Rechenzentrum übertragen und dort gespeichert. Der Vorteil ist für Sie, dass Sie sich bei Einbruch oder Feuer keine Sorgen machen müssen – es liegt ständig eine Kopie Ihrer Daten in einem Rechenzentrum.

Wir bieten unseren Kunden mit Online Backup eine Lösung an, die Ihre Daten in Hamburg speichert. Auf unseren Servern. So wissen Sie jederzeit genau, wo die Daten liegen und bei einem Recovery (einer Wiederherstellung) können wir über eine USB Festplatte die Dateien sehr schnell zu Ihnen bringen.

Auch das Monitoring der erfolgreichen Backups und Eskalation im Problemfall ist eine unserer IT-Dienstleistungen im IT-Service für unsere Kunden. Sie brauchen sich nicht mehr um das Backup zu sorgen – Ihre Firma ist jederzeit gesichert.

Gerne planen wir gemeinsam mit Ihnen zusammen eine geeignete Backupstrategie für Ihr Unternehmen, oder übernehmen im Rahmen von Managed Backup die komplette Verantwortung. Auch die tatsächliche Einrichtung kann durch uns erledigt werden. Sprechen Sie uns einfach an.

Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentarbereich geschlossen.