gateprotect ist ein Hersteller von Firewalls aus Deutschland. Die Geräte bieten marktübliche Features und kommen in einem Rot daher. Meist werden sie als eine Stand-Alone-Appliance eingesetzt, es gibt aber auch virtuelle Maschinen.

Gateprotect Firewalls Made in Germany

Was unterscheidet die Geräte von anderen?

Aus unserer Sicht gibt es zwei Kernpunkte, die diese Geräte von anderen Herstellern unterscheiden:

  1. Die gesamte Firewall ist Made in Germany

Gerade in der heutigen Zeit ein Argument für einige Kunden. Die Firma ist in Deutschland und produziert auch in Deutschland. Damit kann man (hoffentlich) Backdoors ausschließen.

In letzter Zeit ist der Druck auf amerikanische Produzenten gewachsen, selbst große Firmen mussten sich in der Presse die Blöße geben, dass sie auf Anforderung der amerikanischen Regierung Kundendaten herausgeben mussten.

Vielen Unternehmen ist das – zu Recht – ein Dorn im Auge. Also setzen Sie auf ein Unternehmen, das komplett in Deutschland produziert.

  1. Hervorragende, grafische Bedienoberfläche

Schauen Sie sich doch einmal das eGui an. Es ist wirklich einfach zu bedienen.

Gerade in solchen hochkomplexen Welten der IT-Sicherheit können einmal Fehler passieren. Kennen Sie die teilweise doch seitenlangen Einstellungen der Policies von anderen Herstellern? Menschen machen Fehler hat auch der BSI (Bundesamt für Sicherheit) an dieser Stelle herausgefunden.

Fazit – IT-Sicherheit von gateprotect

Wir haben bereits Geräte bei Kunden im Einsatz, die wir betreuen. Unseren technischen Consultants gefällt die Lösung.

Weitere technische Details finden Sie sonst natürlich auch auf der Webseite von gateprotect oder in dieser PDF-Broschüre.

Am besten natürlich, Sie kontaktieren uns und wir beraten Sie persönlich!

Jens Hagel
Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentar schreiben