Wir bei hagel-IT betreuen zurzeit einen Praktikanten bei seinem Pflicht-Praktikum von der Bundeswehr. Dieses ist im Rahmen der Ausbildung zum Feldwebel im allgemeinen Fachdienst vorgesehen. Grundsätzlich ist es möglich die ZAW (Zivilberufliche Aus- und Weiterbildung) ohne langjährige militärischen Ausbildung zu absolvieren. Nach sechs Jahren in der Unteroffizierlaufbahn hat sich unser derzeitiger Praktikant dazu entschlossen in die Feldwebel Laufbahn zu wechseln und dort die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration zu durchlaufen.

Feldwebel in der IT

Nach dem erfolgreichen Bestehen des Eignungsfeststellungsverfahrens wurde er für den Dienstposten des IT Feldwebels eingeplant. Dieser ist für die gesamte IT innerhalb einer Kompanie verantwortlich. Während der Ausbildung bei der Bundeswehr zum FISI ist ein Praktikum von sechs Monaten je nach Bildungsträger vorgesehen.

Diese Ausbildung dauert in der Regel nicht 36 Monate, wie man es kennt, sondern 21. In diesen 21 Monaten durchläuft man den theoretischen Teil in knapp zwölf Monaten. Der Rest von neun Monaten ist aufgeteilt: Ein sechsmonatiges Praktikum bei einem zivilen Betrieb und abzüglich von Urlaub noch knapp zwei Monate für die Prüfungsvorbereitung, sowie das Erstellen der Präsentation.

In den ersten zwei Wochen wurde unser Praktikant eingearbeitet, durfte das Team kennenlernen und hat erste Eindrücke des beruflichen Alltags bei hagel-IT bekommen. Ihm wurde ein betreuender Mitarbeiter zugewiesen, der ihm bei Fragen stets zu Verfügung steht und ihn tatkräftig bei seinen Arbeiten unterstützt. Bereits nach wenigen Tagen durfte er mit zu sogenannte „Vor Ort Terminen“ fahren.

Das Projekt

Im Rahmen des Praktikums und der Ausbildung zum FISI muss eine betriebliche Projektdokumentation erstellt werden, hierfür wurde er einem Projekt zugeteilt. Bei dem Projekt handelt es sich um den Umzug und die Migration eines Servers mit allen Rollen und Features, sowie die Anbindung aller medizintechnischen Geräte in der Praxis an einen FTP Server.

Wir persönlich freuen uns auf dieses Projekt und sind gespannt auf die Weiterentwicklung unseres Praktikanten.

Falls Sie noch weitere Fragen, oder Probleme mit Ihrer IT haben, sprechen Sie uns an– wir beraten Sie gerne.

 

 

Ihr IT-Dienstleister in Hamburg

Wir sind der IT-Partner für Unternehmen mit 5-150 Mitarbeiter im Großraum Hamburg. Weitere Informationen über uns finden Sie hier
Ihr IT-Dienstleister in Hamburg

Kommentarbereich geschlossen.