Cloud Computing auf dem VormarschKennen Sie sich mit dem Thema Cloud Computing aus? Was bereits Privatanwender heutzutage verstärkt nutzen, könnte für Ihr Unternehmen durchaus interessant sein. Vor allem Betriebe, die eventuell Mitarbeiter beschäftigen, die im Home-Office tätig sind und nicht jeden Tag direkt vor Ort ihre Projekte bearbeiten, können mithilfe des Cloud Computings flexibel agieren.

Man stelle sich vor, dass 10 Mitarbeiter an einem Projekt arbeiten und die Hälfte von ihnen arbeitet von zu Hause aus. Nun dürfte es zu wesentlichen Problemen führen, wenn der jeweilige Mitarbeiter nicht an die Daten herankommt, die er aktuell dringend benötigt. Dies kann mehrere Gründe haben, denn Menschen machen Fehler und in diesem Fall könnte das Teammitglied schlichtweg vergessen haben, seine benötigten Daten oder auch Programme auf sein Notebook zu überspielen.

Wie kommt er oder sie nun an die Daten, ohne den langen Weg bis zur Arbeitsstelle in Kauf zu nehmen? Richtig, eigentlich hat man dann keine andere Wahl, als in die Firma zu fahren, die Daten zu sichern und sich dann an die Arbeit zu machen. Dieses Szenario ist nur eines von vielen, denen man vorbeugen könnte. Mithilfe des Cloud Computings lassen sich solche unnötigen Wege ersparen, denn während zuvor sämtliche Daten im Firmennetzwerk hinterlegt wurden, werden sie von nun an in einer Cloud abgelegt.

Diese Cloud ist von jedem Ort, an dem ein Internetanschluss vorhanden ist, aufrufen und bearbeiten. So lassen sich zahlreiche Programme, Daten, sogar ganze Betriebssysteme bereitstellen, wodurch nicht nur ein Mitarbeiter Zugriff erlangt. Der Zugriff ist nicht beschränkt, denn jeder Mitarbeiter, der einen persönlichen Zugriff auf die Cloud haben soll, kann diesen auch erhalten. Mit den entsprechenden Zugriffsrechten lassen sich auf diese Weise unbegrenzt viele Teilnehmer einladen und zuordnen.

Mit einer Cloud flexibel bleiben

Dabei spielt es auch keine Rolle, mit welchem Betriebssystem auf die Cloud zugegriffen wird. Ebenso macht es keinen Unterschied, ob der Zugriff mit einem Notebook, Desktop-PC oder gar mit dem Smartphone erfolgt, solange die Zugriffsrechte vorhanden sind. Der Vorteil bei einer Cloud liegt darin, dass das Unternehmen flexibel bleibt. Sie können Ihren Mitarbeitern mehr Gestaltungsfreiheiten zugestehen, da das Team nicht zwingend zusammenkommen muss, um das jeweilige Projekt voranzutreiben.

Interessant dürfte zudem auch sein, dass Sie bei Hagel-IT nicht an einem starren Leistungspaket gebunden sind. Benötigen Sie beispielsweise wesentlich mehr Speicherplatz, dann reicht ein kurzer Anruf oder auch eine E-Mail aus und der Speicherplatz wird entsprechend nach Ihren Wünschen erweitert. Selbst kleinere Firmen, die flexible Arbeitszeiten anbieten, können durch das Cloud Computing profitieren, denn jeder einzelne Angestellte kann unabhängig vom Kollegen arbeiten!

256px-Internet_as_cloud.svgSelbst komplexe Warenwirtschaftssysteme können über eine entsprechende Cloud bedient und verwaltet werden. Klar ist auch, dass die lokalen Speicherkapazitäten des eigenen Rechners weniger ausgereizt werden. Sämtliche wichtigen Daten befinden sich in der Cloud und lassen sich Tag und Nacht abrufen. Was viele Interessenten nicht wissen, man muss selbst kein Geld in die Hand nehmen, um die benötigte Hardware zu beschaffen, denn sie wird von Hagel-IT angeboten.

Das Cloud Backup nutzen – Sicherheit gewährleisten

Die Kosten sind überschaubar, denn für jeden Arbeitsplatz oder auch für jeden Benutzer lassen sich entsprechende Pakete schnüren, die sich zudem an den zu bereitgestellten Ressourcen richtet. Sicherheit wird bei uns ebenfalls großgeschrieben, denn wir möchten nicht, dass Sie Ihre Daten durch einen unkalkulierbaren Zwischenfall verlieren. So wird natürlich kann auch ein Cloud Backup angelegt, sofern Sie das wünschen, das den Teil- oder sogar den Totalverlust auffängt.

Dabei werden sämtliche Daten, die gesichert wurden, verschlüsselt übertragen. Bei Hagel-IT achtet man sehr auf Datensicherheit, was für uns selbstverständlich ist. Sie müssen kein IT-Profi sein, um die Cloud und das Cloud Backup zu überwachen, denn das übernimmt alles der IT-Service von Hagel-IT. Gerade für Sie als Unternehmer, der im Hamburger Raum angesiedelt ist, dürfte es wichtig sein, auch direkt vor Ort einen kompetenten Ansprechpartner zu haben.

256px-Cloud_computing_icon.svgSollte es beispielsweise zu Störungen kommen, dann steht Ihnen unser telefonischer Support-Service auch außerhalb der üblichen Sprechzeiten zur Verfügung. Ein Partner, der im Ernstfall schnell handelt, ist für jeden Betrieb immens wichtig und genau das sehen wir als Selbstverständlichkeit an. Selbst wenn Sie beschließen, die Server in Augenschein zu nehmen, auf denen Ihre Daten gespeichert werden sollen, dann ist das natürlich gar kein Problem. Wir arbeiten transparent und möchten Ihnen dies auch vermitteln.

Sollten Sie neugierig geworden sein, dann scheuen Sie sich nicht davor, uns anzurufen. Unter unserer Telefonnummer 040 284 10 26-0 können Sie uns von Montag bis Freitag von 8 – 18 Uhr erreichen. Gerne beraten wir Sie ausführlich und zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten auf, die mit dem Cloud Computing möglich sind.

Kommentar schreiben