VoIP-Telefonanlagen-in-der-CloudTraditionelle Telefonanlagen haben einige Nachteile für Unternehmen.

So braucht man zum Erwerb sehr viel Kapital. Wenn Sie die Anlage erst einmal gekauft haben, haben Sie zusätzliche, nutzungsbedingte variable Kosten. Ältere Telefonanlagen haben begrenzte Funktionen und erfordern viel Arbeit bei Änderungen in den Einstellungen oder Umzügen – auch nur wenn es einen Mitarbeiter betrifft, z.B. ein Arbeitsplatzwechsel. Bei physischen Ausfällen Ihrer Umgebung gibt es zusätzliche Probleme mit Ihrer Erreichbarkeit. Schnell ist die gesamte Telefonanlage defekt und Sie haben keinen Ersatz.

Moderne Telefonanlagen kann man aus der Cloud beziehen. Dies bietet Ihnen einen Wettbewerbsvorteil.

Moderne Telefonanlagen als Wettbewerbsvorteil

Wenn Sie Ihre traditionelle Telefonanlage durch eine moderne, Cloud-basierte TK Anlage ersetzen, haben Sie sofort Vorteile für Ihren Betrieb. Diese neuen Anlagen – auch als Voice-over-IP oder VoIP-Anlagen bekannte Systeme – nutzen eine erprobte und effiziente Technologie, um Ihre Sprache über das Internet zu übertragen und dadurch Gespräche und Anrufe zu empfangen und zu erledigen. Außerdem machen sie es Ihnen leichter, Ihre Anlage zu verwalten. Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Vorteile einer Cloud-basierten VoIP-Anlage

Kapitalbindung und Cash-Flow:

  • Einmalige Kosten und laufende Kosten sind vorhersehbar und gut planbar
  • Je nach Modell gibt es Flatrate-Tarife, sodass Sie alles pro Benutzer und pro Monat herunterrechnen können. Transparenz.
  • Sie können vorhersagen, was Ihre Kosten diesen Monat werden, nächsten Monat und nächstes Jahr. Keine Überraschungen. Keine Pflege notwendig, keine unvorhersehbaren Ausfälle.

Schnelle Einrichtung, einfach zu verwalten und anzupassen:

  • Sie können alles über einen PC mit Browser verwalten. Von jeder Internetanbindung.
  • Es ist für Sie einfach, neue Benutzer hinzuzufügen, neue Standorte zu eröffnen, Telefonnummern hinzuzufügen, Klingelgruppen anzupassen, Weiterleitungen zu setzen und viele andere Dinge einzustellen, die einfach über ein Webinterface verfügbar sind.

Mobilität:

  • Arbeiten Sie von überall – sie brauchen nur eine Verbindung zum Internet.
  • Ihre Telefonnummern sind einfach auf das Mobiltelefon weiterleitbar – oder auch über das Laptop, von zu Hause oder unterwegs.

Enterprise-Funktionen für kleines Geld:

  • Funktionen wie Konferenzen (inkl. Video), Voicemail, Ansagen, Emailbenachrichtigungen oder sonstige Nachrichten sind mit normalen Telefonanlagen meist nicht verfügbar. Hier haben Sie modernste Technik.
  • VoIP-Telefonanlagen bieten Ihnen eine Technik, die sonst nur Großunternehmen haben und die viele Hunderttausend Euro kostet.

Deutsche Provider stellen bereits um

Nun könnte man denken, dies ist mit Risiken behaftet, aber dem ist nicht so. Informieren Sie sich, Millionen von Telefonanschlüssen sind bereits auf VoIP-Techniken umgerüstet. Telekom, Alice, Kabel Deutschland, O2, Vodafone – alle nutzen bereits VoIP. Heutzutage sind neue Anschlüsse für Unternehmen sogar meist automatsch VoIP – Sie merken es nur nicht, weil der Provider Ihnen einen Adapter zur Verfügung stellt. Von moderner VoIP-Technik im Netzbetrieb zu dem von Ihnen bekannten ISDN, analog oder PMX-Anschluss.

Sprechen Sie uns an, wir haben seit der Firmengründung 2004 Erfahrung mit VoIP-Anlagen. Jedes Jahr werden es mehr Kunden, die umstellen. Und bisher haben wir noch von keinem Kunden den Wunsch nach eine Rückumstellung gehört. Es funktioniert sehr gut.

Jens Hagel
Folge mir

Jens Hagel

Geschäftsführer bei hagel IT-Services GmbH
Gründer und Inhaber der Firma hagel IT-Services GmbH in Hamburg. Natürlich leidenschaftlicher Technikfan und immer auf der Suche nach Verbesserungen.
Jens Hagel
Folge mir

Kommentar schreiben