Vorteile von Desktop-as-a-ServiceDesktop-as-a-Service (DaaS) hat sich zu einer Musterstrategie für das Desktop-Management in Unternehmen entwickelt. Für diejenigen, die es noch nicht wissen: DaaS ist ein Service auf Abonnementbasis, bei dem ein Cloud-Service-Provider die virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) des Kunden verwaltet. Dank der Flexibilität und Sicherheit, die die Cloud bietet, haben Unternehmen bei Bedarf Zugang zu den Desktop-Ressourcen, die sie benötigen.

Das bedeutet, dass nicht nur Server in die Cloud verlagert werden, sondern auch Desktop-Umgebungen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Unternehmensdaten zu speichern und Unternehmenssoftware auf jedem Benutzer-Desktop zu installieren. Immer mehr Unternehmen implementieren DaaS, und es ist leicht zu erkennen, warum.

Lassen Sie uns einen Blick auf einige der Hauptvorteile von DaaS werfen:

Leichte Verwaltung und Wartung

Der Umgang mit Software-Problemen wie Betriebssystem-Patches, Treiber-Updates, Software-Installationen usw. kann stressig und zeitaufwendig sein. Außerdem muss sich das IT-Personal um Hunderte von Geräten kümmern. Mit DaaS können solche Aufgaben auf dem gehosteten Server durchgeführt werden, und die Wartungsarbeiten können in der Cloud-Infrastruktur abgewickelt werden. Ihr IT-Team muss für viele administrative Aufgaben nicht mehr zu einzelnen Desktops wechseln.

Kosteneinsparungen

In einer DaaS-Umgebung müssen Sie nur ein Budget für Desktop-Virtualisierungsabonnements einplanen. Das bedeutet, dass Sie keine massiven Vorlaufkosten für Desktop-Hardware, Server und Lizenzierung zahlen müssen. DaaS-Anbieter berechnen eine feste monatliche Gebühr für alle benötigten Computerressourcen, was letztendlich kostengünstiger ist als die herkömmlichen unbefristeten Lizenzen, die für die einzelnen Rechner der Benutzer erforderlich sind.

Verbesserte Sicherheit

Mit Hackern und den sich ständig weiterentwickelnden Bedrohungen Schritt zu halten, ist eine Vollzeitbeschäftigung. Diese Herausforderung treibt Unternehmen dazu an, strenge Desktop-Management-Strategien und Best Practices zu implementieren. Im Wesentlichen verlagert DaaS die Sicherheitslast vom einzelnen Gerät weg und platziert es innerhalb einer Rechenzentrumsinfrastruktur, die für ein Höchstmaß an Schutz ausgelegt ist.

Ihre Daten sind nicht mehr auf einem lokalen Gerät angreifbar, sondern werden in einer sicheren gehosteten Umgebung gespeichert und regelmäßig gesichert, die von zahlreichen Cybersicherheitsexperten betreut wird.

Gesteigerte Produktivität

Da es sich bei DaaS um eine Cloud-basierte Plattform handelt, können Mitarbeiter über jedes Netzwerk auf einen gesamten virtuellen Arbeitsraum einschließlich Daten und Anwendungen zugreifen. Das bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter von überall und von jedem Gerät aus arbeiten können.

Ob im Zug, im Hotel oder zu Hause, Ihre Mitarbeiter können produktiv bleiben und ohne Unterbrechung an ihren Projekten arbeiten. Der Standort ist nicht mehr relevant, und Ihre Daten bleiben sicher, da die Daten auf dem Cloud-Server bleiben. Natürlich besonders in der Coronavirus-Zeit eine sinnvolle Option für das Home-Office Ihrer Mitarbeiter.

Verbesserte Geschäftskontinuität

DaaS kann eine großartige Alternative zu traditionellen Disaster-Recovery-Strategien sein, bei denen Backup-Laufwerke physisch an einen sekundären Standort versandt wurden. Stattdessen werden kritische Computing-Ressourcen und -Daten regelmäßig über die Cloud in vollständig sicheren externen Rechenzentren gesichert. Im Falle einer Naturkatastrophe, eines Cyberangriffs oder der Fahrlässigkeit von Mitarbeitern können Benutzer immer noch von jedem Gerät aus auf kritische Geschäftssysteme zugreifen, sofern sie über eine Internetverbindung verfügen.

Mit dieser integrierten Disaster-Recovery-Lösung kann Ihr Unternehmen Desktops und Abläufe im Handumdrehen wieder in Betrieb nehmen. Dadurch werden die Verluste minimiert, die durch Ausfallzeiten und Datenverlust entstanden sein können. Darüber hinaus ermöglicht es Ihrem Unternehmen, mobiler und reaktionsschneller zu sein.

Durch die Auslagerung Ihrer Geräteverwaltungsprobleme an einen vertrauenswürdigen Partner kann Ihr IT-Team von der Fehlerbehebung und Wartung der Geräte entlastet werden und sich auf andere Prioritäten konzentrieren. Optimieren Sie Ihre Ausgaben und Ihre IT mit unseren DaaS-Lösungen. Kontaktieren Sie uns einfach für weitere Informationen.

Jens Hagel
Folge mir

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter für IT-Entscheider!

Kommentarbereich geschlossen.